Aufsatzkehrmaschine MCK-H

Für Geräteträger ohne Mittelsaugkanal gibt es eine Aufsatzkehrmaschine mit einer Schmutzaufnahme-Einheit am Heck des Fahrzeuges.

Die Aufsatzkehrmaschine MCK-H aus der Baureihe Kehrmaschinen bis 6 m³ Fassungsvermögen ist eine leistungsfähige und schnell wechselbare Kehrmaschine mit Hochkippentleerung, speziell angepasst für den Aufbau auf Hansa, Ladog, oder ähnliche Fahrzeuge.

Schmutzbehälter

aus Edelstahl, 2,2 m³ Fassungsvermögen,
Wassertank ca. 370 l Inhalt
Beobachtungsklappen links und rechts
Hochkippentleerung

Heckseitige Schmutzaufnahme-Einheit

2 Tellerbesen,  hydraulische. Aushebung der Kehraggregate, autom. Anheben  beim Einlegen des Retourganges.

Saugmund mit Verschleißschutzbeschichtung und Saugkanal aus Edelstahl (DIN 1.4301). Saugmund mit autom atischer Grobaufnahmeklappe.

Für die Entleerung des Behälters wird die Kehreinheit zur Seite geschwenkt.

*technische Mindestausstattung erforderlich!

Prospekt Download

Kontaktformular