MTK 3 - Glykol-Saugeinheit

Das MTK3-System wurde speziell für die Aufnahme von Enteisungsmittel auf Flughäfen konzipiert. Der Aufbau ist für Multihog MX Fahrgestelle entwickelt worden.

Saugeinheit

die Flüssigkeit wird mit 2 hydraulisch anheb- und absenkbaren Saugmündern aufgenommen.

Das Ablassen der Flüssigkeit erfolgt entweder mit separater Ablasskupplung, einem Schlauch oder durch Öffnen der Heckklappe.

Beobachtungsklappe

Wartungs- und Reinigungsarbeiten an der Maschine können durch zusätzliche Beobachtungs- und Wartungsklappen problemlos durchgeführt werden.

Turbine

ein leistungsstarker, hydraulisch angetriebener Ventilator erzeugt ausreichend Druck, um Flüssigkeiten verschiedenster Art (Wasser, div. Enteisungsmittel) aufsaugen zu können.

*Technische Mindestausstattung erforderlich!

Produktvideo Glykolsauger

Prospekt Download

Kontaktformular